Category Archives: Wein

Am Freitag 15.11.19 abends noch nichts vor?

In der Vinothek findet um 19:00 Uhr ein Grand Cru Abend statt. Es werden 6 verschiedene Bordeaux Weine von 2001 – 2016 in der normalen und Magnum Flasche verkostet. Dazu reichen wir Flammkuchen und Käse.

Kosten pro Person: 20,-€.

%%%%% Beim Kauf von einem der Weine gibt es an dem Abend einen Rabatt von 15%.      %%%%%%%

Bitte melden sie sich in der Vinothek an …  02551-4094

P1080088Wir haben vom besten Jungwinzer 2015 tolle Weine aus Kröv von Maximilian Hermes.

->Ab sofort als Rotwein und Weißwein erhältlich. Preis auf Anfrage. <-

U0176543313B4m Mouton Cadet als offiziellen Wein des Ryder Cup 2016 zu feiern, hat Baron Philippe de Rothschild SA zusammen mit dem legendären Golfplatzarchitekten und bekennenden Weinliebhaber Robert Trent Jones, Jr. eine limitierte Edition der diesjährigen Ryder Cup Flasche entworfen. Die eigens für diesen Superevent des Golfsports entwickelte Mouton Cadet Cuvée ist der offizielle Wein des Ryder Cup 2016, der vom 27. September bis zum 2. Oktober 2016 im Hazeltine National Golf Club in Chaska, Minnesota ausgetragen wird. Damit wird eines der prominentesten Sportevents der Welt gleichzeitig auch ein Highlight für Weinliebhaber und Genießer.

„Die Zusammenarbeit zwischen Mouton Cadet und dem Ryder Cup begann 2014 bei einem Turnier in Gleneagles, Schottland. Die Partnerschaft vereint zwei gleichgesinnte Leidenschaften – Golf und Wein – und wir sind hocherfreut, uns in diesem Jahr Mouton-Cadet-Special-Cuvée-for-The-Ryder-Cup-2016-478x640 (1)dem Ryder Cup auf der anderen Seite des Atlantiks anschließen zu dürfen“, erklärte Hugues Lechanoine, Generaldirektor von Baron Philippe de Rothschild. „Als ich Robert Trent Jones, Jr. zum ersten Mal traf, unterhielten wir uns über die Gemeinsamkeiten zwischen Golf und Wein. Auf meine Frage, ob er das Design der Ryder Cup Edition 2016 übernehmen würde, war er sofort begeistert. Wir freuen uns sehr, mit ihm dieses einzigartige Projekt umsetzen zu können.“

Robert Trent Jones, Jr. arbeitete in jungen Jahren als Caddie, auch „Cadet“ genannt, für seinen Vater Robert Trent Jones und erlernte dabei von einem der wichtigsten Golfplatzarchitekten seiner Zeit kostbares Wissen über die Architektur von Golfplätzen. Robert Trent Jones und seine Söhne haben als einzige Familie mehrere original Ryder Cup Plätze entwickelt. Große Bedeutung hat vor allem der Hazeltine National Golf Club, denn es war der Vater von Robert Trent Jones, Jr., der für die US-Open im Jahre 1970 das Originaldesign des Platzes entwickelte. Damals besuchte Trent Jones, Jr. zusammen mit seiner Familie das Turnier. 2015 feierte er dieses Ereignis, indem er selbst das Design für den Platz der US-Open in Chambers Bay entwickelte.

Mit dieser Geschichte als Inspiration, skizzierte Robert Tren13514339_1052746154815699_1407807870_nt Jones, Jr. die Idee für ein Flaschendesign der Mouton Cadet Ryder Cup Special Cuvée – die Zeichnung eines Caddie. Eine Hommage an seinen Vater und zeitgleich auch an Baron Philippe de Rothschild, der Mouton Cadet kreierte und selbst „Cadet“, also Jüngster der Familie Rothschild war.

„Ich fühle mich sehr geehrt, zusammen mit Mouton Cadet am Design der diesjährigen Flasche arbeiten zu dürfen“, ergänzte Trent Jones, Jr., „Wein steht ebenso wie Golf für die Leidenschaft, für den Respekt gegenüber der Natur, für Etikette und dafür, bedeutende Momente im Leben mit anderen zu teilen. Ein Golfplatzarchitekt und ein Weinproduzent haben eine ähnliche Herangehensweise: Beide bearbeiten das Land, das ihnen zur Verfügung steht, beide gehen respektvoll mit der Natur um und verbessern die Elemente einer Landschaft oder eines Weines. Sie sorgen für Herausforderungen auf dem Golfplatz oder Gaumenfreude. Der Ryder Cup vereint großartige Golfer bei einem Wettbewerb, wo Teamgeist mehr Bedeutung hat als individuelle Performance.13474182_1052741741482807_213821261_n

Hinter dem Label ein köstlicher 2014 Jahrgang Bordeaux Wein aus Merlot (76%), Cabernet Sauvignon (11%) , Cabernet Franc (11%) und Malbec (2%). Die Frucht kommt von Partnerweinbauern in den Appellationen Bordeaux und Côtes (Blaye, Bourg, Castillon). Der Wein wird in der traditionellen Art und Weise gereift und leicht “oaked” vor dem Mischen und Abfüllen.

Mouton Cadet Ryder-Cup-Cuvée hat eine schöne und intensive lila Farbe. In der Nase sind sehr ausdrucksstark Aromen überwiegend von schwarzen Früchten. Man dekantiert den Wein für etwa 45 Minuten, die Noten von Mokka und Gewürzen kommen so voll zur Geltung. Am Gaumen ist Frucht nach vorn, kräftig und würzig. Tannine sind gut abgerundet und der Wein hat einen langen Abgang.

Die Mouton Cadet Ryder Cup Cuvée ist ab Ende März im Hazeltine National Golf Club erhältlich. Im Sommer wird es den Wein auch in ausgewählten Märkten der US-Bundesstaaten Florida, Illinois, Kalifornien, Texas, New Jersey, Massachusetts, New Hampshire und Minnesota zu kaufen geben. Der Wein wird vom 27. September bis zum 2. Oktober auch während des Ryder Cup 2016 im Hazeltine Golf Club serviert. Folgen Sie@MoutonCadetUS für News und Informationen über Mouton Cadet, den offiziellen Wein des Ryder Cup 2016.

Weinregal Wir bieten Ihnen Weine aus vielen Regionen der Welt. Kommen Sie zu uns und wählen Sie aus dem großen Sortiment!

 

Für jeden Geschmack und Anlass finden Sie den passenden Wein.

Schöne Verpackungen und einen kompletten Geschenkservice vervollständigen das Angebot.

Garten1 Weinregal1

Erstklassige 90 von 100 Parker Punkten gab es P1060465für den Castaño Hecula Tinto! Für diesen Preis ein perfekter Luxuswein für jeden Tag!

Der Hècula Tinto von Bodegas Castaño ist ein eleganter Wein mit brillanter rubinroter Farbe – kraftvoll, körperreich und gut strukturiert. Komplexe Beerennoten und präsente Tannine von neuem Holz harmonieren beeindruckend miteinander. Der Abgang ist weich und nachhaltig.

Der Castaño Hecula Tinto hat das Potential, Ihr Lieblingswein für’s Leben zu werden!

 

 

 

 

 

P1060451Criadores de Rioja

Castillo de Clavijo Tempranillo Tinto

100% Tempranillo, 6 Monate in amerik. und franz. Eiche

 

Castillo de Clavijo Crianza Tinto

90% Tempranillo, 10% Granacha

12 Monate in amerik. und franz. Eiche

 

Castillo de Clavijo Reserva Tinto

80% Tempranillo, 10% Granacha,

10% Mazuelo

18 Monate in amerik. und franz. Eiche

88/100 Punkte/ sehr guter Wein „Guia Penin 2012“

 

Wein aus Mallorca vom Weingut Christina Catarina

P1060453Son Mas Blanco

…..ein ausdrucksvoller, frischer Wein“.

Martin S. Lambeck (Bild am Sonntag)

 

Son Mas Tinto

Einzelne Anteile der Cuveé wurden für je 5 Monate in amerik. und franz. Eiche

 

 

 

 

P1060452Finca de Estacada Envejecido 6 Meses en Barrica Tinto

100% Tempranillo

6 Monate in amerik. Eiche

 

Finca de Estacada Envejecido 12 Meses en Barrica Tinto

100% Tempranillo

12 Monate in amerik. Eiche

90/100 Punkten “ Guia Campsa- Repsol 2012

La Escacada Syrah Merlt

80% Syrah, 20% MerlotP1060462

8 Monate in fralnz. Eiche

90/100 Punkte „Guia Campsa-Repsol 2012

Gold Medaille “ Berlin Wein Trophy 2011

 

 

 

„Die fast süße Versuchung Süditaliens”

2012 Doppio Passo Primitivo

IGT Salento

P1060475Entscheidend zum Wiedererstarken süditalienischer Weine hat das 1959 gegründete Gut Vecchia Torre beigetragen. Ein großer Teil der angebauten Rebsorten entfällt auf die traditionelle Primitivo-Traube.

Für den Doppio Passo wird eine Hälfte der Reben in der zweiten bzw. dritten Dekade geerntet und traditionell vinifiziert. Der Rest reift weitere 3–4 Wochen am Rebstock. Sobald die Gärung abgeschlossen ist, erfolgt das „ripassare“ oder „erneuter Durchgang“ mit dem im August geernteten Primitivo. Diese zweite Gärung verhilft dem Wein zu mehr Intensität, Fülle und Charakter.
Er besticht durch ein dichtes Bukett von schwarzen Beeren und einladenden Kakao-Noten. Bei sanften Tanninen sind dennoch Struktur und Tiefe deutlich vorhanden. Die konzentrierten Aromen und die feine Fruchtsüße setzen sich im Mund fort. Kurzum: Ein brillanter Primitivo zu einem exzellenten Preis-/Genuss-Verhältnis!

 

Der Nippozano Riserva leuchtet im Glas in einem P1060479klaren, kräftigen Rubinrot mit purpurner Randaufhellung, die Farbdichte ist gut. Sein Duft ist zunächst geprägt von fruchtigen Aromen von Brombeere, Heidelbeere, Himbeere und Kirsche, gefolgt von süßen Noten von Salbei, Rosmarin, Vanille und Zimt. Am Gaumen zeigt er sich angenehm würzig mit schönen Tanninen, frisch und harmonisch. Er ist warm und weich. Im Abgang balsamische Anklänge an schwarzen Pfeffer und Kakao.

24 Monate Ausbau in Barriques

Der Nipozzano ist der beste Wein des Jahres, befindet die Zeitschrift „Wine Enthusiast“, die in ihrer Dezemberausgabe 2011 die 100 weltweit besten Weine auflistet.

MUNDUS Vini: Silbermedaille (Jahrgang 2008) Gambero Rosso: 2 Gläser (Jahrgang 2008) Veronelli: 90 Punkte (Jahrgang 2009) Bibenda 4 Trauben (Jahrgang 2009)

 

 

Frescobaldi Castiglioni Chianti DOCG 2012

P1060480Der Frescobaldi Tenuta Castiglioni Chianti DOCG strahlt schön in einem deutlichen Rubinrot mit purpurnen Reflexen. Die Kirsche liefert das vorherrschende Aroma; zu ihm gesellen sich die Düfte von Pflaumen und aromatischen Kräutern, wie Salbei. Der Gaumen des Frescobaldi Tenuta Castiglioni Chianti DOCG trifft auf einen ausgewogenen Körper, mit einem spürbaren aber gut integrierten Tannin, angenehmer Frische und der richtigen Länge im Abgang.

 

 

 

 

 

 

 

048P1060477

 

 

 

 

 

Das Jahr 2014 fängt mit einer guten Nachricht an: Der Fabelhaft Reserva 2010 von Niepoort , Niepoorts ›Fabelhaft Reserva 2010‹ ist im Weinfachmagazin »Weinwirtschaft« zum „Rotwein des Jahres 2013 International”  gewählt worden!

P1060458Nach den Jahrgängen 2007 und 2009 steht Niepoort mit seinen Fabelhaft Weinen Fabelhaft und Fabelhaft Reserva bereits zum Dritten Mal auf dem Siegertreppchen.

Im Glas funkelt ein dunkles Karminrot; intensive Frucht und würzige Aromen finden sich in ihm zusammen mit mineralischen  Elementen und rauchigen Duftnoten. Am Gaumen schmeichelhaft und anziehend, mit großer Intensität und Tiefe. Saftige Tannine und eine angenehme  Säure führen zu einem lang anhaltenden Abgang

 

 

 

 

 

 

 

 

087P1060503 P1060505 P1060502 P1060504

Golf Journal 2018 Angebot hier

»Big Easy« ist der Spitzname von Golfprofi und Tiger Woods-Bezwinger Ernie Els. Den gleichen Namen trägt auch sein Spitzenrestaurant in Stellenbosch. Dort – und nur dort – wurde der in französischen und amerikanischen Eichenholzfässern gereifte Wein »Big Easy« seit der Eröffnung 2008 angeboten. Der kräftige Tropfen wurde so populär, dass Ernie Els beschloss, ihn weit über die Grenzen Südafrikas bekannt zu machen. Endlich ist der elegante und fruchtige Südafrikaner frei verkäuflich. In der Tat eine gute Nachricht. Seine Farbe leuchtet rubinrot im Glas, die Nase wird von Blaubeeraromen mit etwas Karamell und leichten Gewürznoten durchzogen. Am Gaumen ist er sehr harmonisch und mit einer wunderschönen Tanninstruktur versehen. Im Vordergrund stehen auch hier dunkle Beeren mit einem feinen Anteil an Schokolade und Mokka.

 

 

P1060467

Der jüngste Spitzenwein von Golflegende Ernie Els ist die noble Cuvée Ernie Els Proprietor’s Blend. Mit dem opulent duftenden, dichten und vor Frucht und Würze nur so strotzenden Rotwein hat Ernie Els neben seinem Signature einen zweiten, deutlich erschwinglicheren Spitzenwein geschaffen.

„Big stature“ und „gentle character“ sind zwei Eigenschaften, die den Ernie Els Proprietor’s Blend so gut beschreiben wie seine Schöpfer! Ein einzigartiges Geschmackserlebnis für den Wein-Connaisseur, der das Besondere sucht!

 

 

 

 

P1060469

Bei dem Ernie Els‘ Signature werden handverlesene Trauben aus den besten Weinbergslagen in Stellenbosch, dem noblen Herzen der Kapregion, zu einer klassischen Bordeaux-Cuvée vermählt, die über 20 Monate in französischer Eiche reift. Das Resultat ist ein großer, eleganter, komplexer, langlebiger und trockener Spitzenrotwein mit gut eingebundenen Holzaromen sowie Noten von Pfeffer und dunklen Beeren.

Bereits der erste Jahrgang wurde vom Wine Spectator mit 93 Punkten ausgezeichnet – die höchste Bewertung, die ein südafrikanischer Wein jemals erhalten hat! Die Mengen sind streng limitiert.

Preis auf Anfrage.